QRP-Funkkoffer

Projekte rund um den Amateurfunk
Antworten
Benutzeravatar
OE7REH
Site Admin
Beiträge: 222
Registriert: 28.12.2010, 13:19
Wohnort: Schlitters

QRP-Funkkoffer

Beitrag von OE7REH » 19.07.2016, 19:32

Servus,

ich hab mir einen kleinen Koffer für mein Yaesu FT-817ND und das Zubehör geholt. Hier paar Bilder:
DSC05818.JPG
DSC05819.JPG
DSC05821.JPG
DSC05822.JPG
DSC05823.JPG
73 de Oliver / OE7REH

Der_Benutzername
ExtremSchreiberling
Beiträge: 219
Registriert: 14.05.2015, 17:51

Re: QRP-Funkkoffer

Beitrag von Der_Benutzername » 27.07.2016, 19:36

:D wieso upgradest du ihm nicht und macht das man alles "out off the Box" benutzen kann?
Ein paar 3D gedruckte Teile und fertig ist es. :mrgreen:

Benutzeravatar
OE7REH
Site Admin
Beiträge: 222
Registriert: 28.12.2010, 13:19
Wohnort: Schlitters

Re: QRP-Funkkoffer

Beitrag von OE7REH » 28.07.2016, 00:35

was verstehst du unter "out of the box benutzen"?
73 de Oliver / OE7REH

Der_Benutzername
ExtremSchreiberling
Beiträge: 219
Registriert: 14.05.2015, 17:51

Re: QRP-Funkkoffer

Beitrag von Der_Benutzername » 28.07.2016, 01:00

:D ein Antennen Anschluss aussen am Koffer eventuell eine Batterie im Koffer.
Alles fertig verkabelt.

Benutzeravatar
OE7REH
Site Admin
Beiträge: 222
Registriert: 28.12.2010, 13:19
Wohnort: Schlitters

Re: QRP-Funkkoffer

Beitrag von OE7REH » 28.07.2016, 12:44

1) eine Batterie ist in dem Koffer, du siehst sie nur nicht
2) wegen 2 Min Zeitersparnis betreibe ich nicht den Aufwand von Stunden
3) wenn alles verbaut ist, kann ich das Funkgerät nicht mal eben in meinen Rucksack packen und damit aufn Berg gehen
73 de Oliver / OE7REH

Der_Benutzername
ExtremSchreiberling
Beiträge: 219
Registriert: 14.05.2015, 17:51

Re: QRP-Funkkoffer

Beitrag von Der_Benutzername » 28.07.2016, 12:51

3) wenn alles verbaut ist, kann ich das Funkgerät nicht mal eben in meinen Rucksack packen und damit aufn Berg gehen
Das kommt darauf an wie man es macht.
Wenn man es mit einen 3D Drucker perfekt anpasst müsstest du "nur" das Antennen Kabel abstecken und es heraus nehmen würde 2Min dauern. :mrgreen:

Benutzeravatar
OE7REH
Site Admin
Beiträge: 222
Registriert: 28.12.2010, 13:19
Wohnort: Schlitters

Re: QRP-Funkkoffer

Beitrag von OE7REH » 28.07.2016, 12:55

na dann bau das mal mit deinem 3D-Drucker...ich will meines so wie es ist :-)
73 de Oliver / OE7REH

Der_Benutzername
ExtremSchreiberling
Beiträge: 219
Registriert: 14.05.2015, 17:51

Re: QRP-Funkkoffer

Beitrag von Der_Benutzername » 28.07.2016, 12:56

;) ich lass es dir ja. Und ich habe keinen. Abgesehen davon gibts ein paar wo man sich was drucken kann.

Antworten