Kurzzeitdiplom und Sondercalls zur Ski-WM 2013 in Schladming

Alles Rund um den Kontestbetrieb und Sonderrufzeichen
Antworten
Benutzeravatar
OE7REH
Site Admin
Beiträge: 222
Registriert: 28.12.2010, 13:19
Wohnort: Schlitters

Kurzzeitdiplom und Sondercalls zur Ski-WM 2013 in Schladming

Beitrag von OE7REH » 24.11.2012, 21:09

Wer es noch nicht mitbekommen hat, nächstes Jahr gibt es wieder Sonderrufzeichen. Dieses Mal zur Ski-WM 2013 in Schladming.

Ich habe ein Sonderrufzeichen beantragt, wer noch?

Versucht Ihr ein Diplom zu bekommen?


Infos unter:
http://www.oevsv.at/opencms/modules/new ... index.html
om 15. Jänner bis 18. Februar 2013 gibt es anlässlich der Ski WM in Schladming wieder die Möglichkeit, mit einem Sonderrufzeichen QRV zu sein. Dieter, OE8KDK
Es ist geplant, Sonderstationen mit den Sonderrufzeichen

OE2013A-­Z, OE2013AA-ZZ und OE2013AAA-ZZZ zu aktivieren.

Es wäre schön, wenn wir - wie zur EM 2008 - möglichst viele QSOs und eine starke Präsenz auf den Bändern erzielen könnten. Für die einstelligen Rufzeichen wird der ÖVSV die Koordination und die Gebühren übernehmen. Die Ansuchen um das Kurzzeitrufzeichen ist an die zuständige Fernmeldebehörde zu stellen (entsprechende Gebühren fallen an).

Ich ersuche, mir Eure Rufzeichenwünsche so bald wie möglich bekannt zu geben, damit wir die 26 einstelligen Rufzeichen koordinieren können.

Danke und 73!
Dieter, OE8KDK
73 de Oliver / OE7REH

Benutzeravatar
OE7REH
Site Admin
Beiträge: 222
Registriert: 28.12.2010, 13:19
Wohnort: Schlitters

Re: Kurzzeitdiplom und Sondercalls zur Ski-WM 2013 in Schlad

Beitrag von OE7REH » 26.11.2012, 09:15

Die Kosten für die Sonderrufzeichen: http://wmdiplom2013.oevsv.at/opencms/mo ... index.html
Jeder Funkamateur in Österreich, der Mitglied im ÖVSV ist und dem eine Amateurfunkbewilligung erteilt wurde hat die Möglichkeit, für sich beim zuständigen Fernmeldebüro ein Sonderrufzeichen zu beantragen, um damit in der angegebenen Zeit (15. Jänner bis 18 Februar 2013) QRV zu sein.

So wird z.B. aus OE8RZS, OE2013RZS u.s.w.

Die dafür auflaufenden Kosten werden etwa 25 Euro betragen.

Ich hoffe aber doch, dass sehr viele OM`s diese einmalige Gelegenheit nützen, um mit dem eigenen Sonderrufzeichen QRV zu sein.

Anträge sind an die zuständigen Fernmeldebüros zu schicken:
Fernmeldebüro Wien, 1200 Wien Höchstädtplatz 3 Tel. +43 (0) 133181 DW 112
Fernmeldebüro Graz, 8010 Graz Marburger Kai 43-45 Tel. +43 (0) 316 8079 DW 100
Fernmeldebüro Linz, 4020 Linz Freinbergstraße 22 Tel. +43 (0) 732 7485 DW 10
Fernmeldebüro Innsbruck, 6020 Innsbruck Valiergasse 60 Tel. +43 (0) 5122200 DW 150
73 de Oliver / OE7REH

Benutzeravatar
OE7REH
Site Admin
Beiträge: 222
Registriert: 28.12.2010, 13:19
Wohnort: Schlitters

Re: Kurzzeitdiplom und Sondercalls zur Ski-WM 2013 in Schlad

Beitrag von OE7REH » 30.12.2012, 23:14

so, Antrag fürs Sonderrufzeichen ist ausgefüllt...morgen wird es abgegeben :-)
73 de Oliver / OE7REH

Benutzeravatar
OE7REH
Site Admin
Beiträge: 222
Registriert: 28.12.2010, 13:19
Wohnort: Schlitters

Re: Kurzzeitdiplom und Sondercalls zur Ski-WM 2013 in Schlad

Beitrag von OE7REH » 10.01.2013, 11:38

so, nun ist es offiziell:

vom 15. Januar bis 18. Februar bin ich unter OE2013REH auf Empfang :-)

Gibts noch andere Sonderrufzeichen zur WM im Raum Tirol?
73 de Oliver / OE7REH

Benutzeravatar
OE7REH
Site Admin
Beiträge: 222
Registriert: 28.12.2010, 13:19
Wohnort: Schlitters

Re: AW: Kurzzeitdiplom und Sondercalls zur Ski-WM 2013 in Sc

Beitrag von OE7REH » 24.03.2013, 09:04

uploadfromtaptalk1364112207657.jpg
1/3 der 80 Karten ist geschrieben



Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
73 de Oliver / OE7REH

Antworten